med. REISEN e.K. präsentiert Kurreisen von Selta Med GmbH

|   www.medreisen.de  |   Kurlexikon  |   Kontakt  |   Über uns  |   Unsere Büros  |   Impressum  |

 
Ortsbeschreibung
Misdroy (Miedzyzdroje) ist ein sehr beliebter Ferienort auf der Insel Wollin, nur ca. 17 km von dem bekannten Seebad Swinemünde (Swinoujscie) und ca. 39 km von Kammin (Kamien Pomorski) entfernt. Westlich des Kur- und Badeortes befindet sich die Halbinsel Usedom. 

Durch den Ort zieht sich eine 4 km lange Strandpromenade (bekannt als Flaniermeile) mit historischen Villen aus der Gründerzeit, auf der sich zahlreiche Einkaufsstände,  Restaurants und Cafés befinden. Von der Promenade gelangt man durch ein schön gestaltetes Eingangstor auf die Mole, von der man einen herrlichen Blick auf die östliche Kliffküste und den Kaffeeberg genießen kann. In malerische, reizvoller Landschaft eingebettet - einerseits breiter, wunderschöner Strand, andererseits der Wald des Wolliner Naturschutzparks – bietet Misdroy herrliche Wanderwege in einzigartiger Natur. Naturliebhaber können den Wolliner Naturschutzpark mit Wisentgehege, 115 m hoher Steilküste und Türkis-See (eine ehemalige Kreidegrube) besuchen. 

Die frische, salzhaltige Seeluft und das günstige Mikroklima sind ideale Voraussetzung für Entspannung und Erholung. Besonders vorteilhaft für Allergiker ist ein Nord- West- Wind, der die Umgebung von Pollen frei hält. 

Im Sommer bietet Misdroy ein vielfältiges Angebot an Kulturveranstaltungen. Die Stadt ist bekannt für das Internationale Chorfestival und das Filmfestival. Misdroy besitzt eine 300 m lange Seebrücke. Sie lädt zum Flanieren ein. Von hieraus kann man auch Bootsausflüge nach Usedom unternehmen. Auch Sportmöglichkeiten wie Tennis und Jetski finden Sie im Ort.